Diese Seite erfüllt die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Mit Cookies können Internetseiten nutzerfreundlich, effektiv und sicherer gemacht werden. Alle Cookies mit Ausnahme des erlaubten Session-Cookies, welcher automatisch gelöscht wird, werden bis zu Ihrer Zustimmung blockiert.
Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies. Mehr dazu lesen Sie in der Datenschutzerklärung laut EU DSGVO dieser Seite.

Neues aus der HGR

Sehr spannend ging es kürzlich in der Ballei zu, hier trafen die Klassen 7 bis 10 beim 1. Fußball-Faschingsturnier aufeinander.

Immer zwei Klassenstufen (7 gegen 8 und am folgenden Tag 9 gegen 10) spielten in tempo- und torreichen Vorrunden und Endrundenspielen gegeneinander, bis am Ende der Turniersieger feststand.

IMG 6994

Doch wer glaubte, dass die jüngere Klassenstufe immer das Nachsehen gegen die ältere Konkurrenz hatte, der sah sich getäuscht. Das beste Beispiel war das Turnier der Neunt- und Zehntklässler, das erst im Finale nach spannendem Siebenmeterschießen entschieden werden konnte. Die Klasse 9d war bis ins Finale vorgerückt und hatte in der Vorrunde alle älteren Gegner aus dem Weg geräumt.

Im Finale hatte dann aber das Team "No Skin" aus der 10. Klasse das nötige Quäntchen Glück, um zu gewinnen.

Nicht weniger spannend ging es auch beim Turnier der Mädchen zu, die mit mindestens ebenso viel Einsatz und Spaß einen tollen Tag in der Ballei verbrachten. Nach dem Motto "Flach spielen - hoch gewinnen" konnte sich das Team "Möhrchens" gegen "Die Beauties" durchsetzen.


Aufgrund der großen Zahl der Mannschaften musste bereits am Tag zuvor das Turnier der Klassen 7 und 8 ausgespielt werden, denn 20 Mannschaften auf 3 Feldern in der Ballei war auch organisatorisch für die Fachkollegen aus dem Sportbereich eine große Herausforderung. 

Zum Glück konnten sich die Mädchen und Jungen zwischendurch mit leckeren Brötchen und Getränken versorgen, die Klasse 7c hatte immer reichlich Nachschub für verbrannte Energie auf Lager.

Ein ebensolcher Dank geht an die engagierten Schiedsrichter aus den Klassen 10, denen es ganz sicher auf dem Feld nie langweilig wurde.

Das Team "Five Gun" setzte sich im Finale gegen die Klasse 8c/Mädchen durch, bei den Jungs die "Mombambas Kollegen" gegen die 8e/Jungen.

Hier sind nun die Ergebnisse in tabellarischer Form, zuerst die Klassen 7 und 8:

Mädchen
Platz  
1 Five Gun
2 8 c Mädchen
3 8 e Mädchen 
4 Drama Lamas
5 Jeder
6 Die Turboschnecken
7 FC Dr. Oetker
8 FC Baum
9 Die Mobambas
10 Powergirls
Jungen
Platz  
1 Mombambas Kollegen
2 8 e Jungen
3 Anonymus
4 8 c Jungen
5 IT-Kickers
6 FC Butzzz
7 FC Melonenkopf
8 Ostpferde
9 Die Powerkicker
10 Niemand

Sieger7 8

Die Turniersieger der Klassen 7 und 8


Natürlich war die Unterstützung auf den Rängen hervorragend und der Lärmpegel teilweise annähernd wie bei den Spielen der 1. Handball-Bundesliga. 

Noch Luft nach oben ist bei der Kreativität, nicht jeder hatte sich so in Schale geworfen wie das Team der "Hotten Karotten", die zwar nicht den Turniersieg erringen konnten, aber auf alle Fälle mit ihrem Lehrer Hr. Schietinger einen Ehrenpreis für das beste Kostüm verdient haben ;) 

IMG 7013


Hier sind nun noch die Ergebnisse vom Turnier der 9. und 10. Klassen:

  Mädchen
Platz  
1 Möhrchens
2 Die Beauties
3 Kellerfrrauen
4 Die Kardashians
5 9d Mädchen
6 Hotten Karotten
7 10 e Mädchen
8 Hermanas
9 Frau Neubers Girls
10 No Name
Jungen
Platz  
1 No Skin
2 9 d Jungen
3 10 e Jungen
4 Hermanos
5 FC Annets Adoptivkinder
6 Kellermänner
7 Alpha
8 1 Sack Zwiebeln
9 Unknown Players
10 NSU Industries

Sieger9 10


 

 

 

In der kommenden Profilwoche steigt dann der zweite Teil des Turniers, dann erwarten wir wieder spannende Spiele der 5. gegen die 6. Klassen!

 

Hermann-Greiner-Realschule

  • Steinachstraße 70
  • 74172 Neckarsulm
  • Tel.: 07132 / 38228-0
  • Fax: 07132 / 38228-19

© 2019 Hermann-Greiner-Realschule Neckarsulm. Alle Rechte vorbehalten.