Diese Seite erfüllt die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Mit Cookies können Internetseiten nutzerfreundlich, effektiv und sicherer gemacht werden. Alle Cookies mit Ausnahme des erlaubten Session-Cookies, welcher automatisch gelöscht wird, werden bis zu Ihrer Zustimmung blockiert.
Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies. Mehr dazu lesen Sie in der Datenschutzerklärung laut EU DSGVO dieser Seite.

Neues aus der HGR

Mit so einem großen Andrang hatte Initiator Steffen Rettstatt sicher nicht gerechnet. Der Gründer der "Stiftung Schwimmente", die zum Ziel hat, Kindern und Jugendlichen beim Erlernen des Schwimmens zu unterstützen, war begeistert: "Wir wurden hier völlig überrannt. Uns sind fast die Abzeichen ausgegangen!". 

Kurz vor den Weihnachtsferien fand an der Hermann-Greiner-Realschule wieder das inzwischen schon traditionelle Schachturnier statt. Eingeladen hatte Kunibert Bender, der Leiter der Schach-AG, die in Kooperation mit dem Schachclub Neckarsulm durchgeführt wird.
Mit der Rekordzahl von 33 Schülerinnen und Schülern wurden sieben Runden nach dem Schweizer System und mit einer Bedenkzeit von zehn Minuten pro Spieler und Partie gespielt. Die Auslosung der einzelnen Runden und die Auswertung der Ergebnisse mit einem spezhiellen Computerprogramm lag in den Händen von Navin Shivashankar (Klasse 9a).
Nach spannenden Wettkämpfen stand Dimitri Kalyusko (Klasse 9b) mit 6,5 Punkten als Sieger fest. Die Plätze zwei und drei belegten Baran Karaduman (Klasse 7a, 6,0 Punkte) und Kirill Kalyushko (Klasse 6e, 5,5 Punkte). Den vierten Platz teilten sich mit jeweils 5,0 Punkten Caner Iskender (8b), Luca Schädel (7e) und Shoaib Jafari (6c).

Die neuen Räume der Schulsozialarbeit sind fertig und damit sie etwas farbenfroher werden, haben die Schulsozialarbeit, der Förderverein und die Schule gemeinsam den Heilbronner Graffiti-Künstler Bernd Eisold eingeladen, der in der Profilwoche, vom 25.11. – 29.11.2019, mit sieben Schülerinnen und Schülern die Räume gestaltet hat.

Auch in diesem Jahr war die Hermann-Greiner-Realschule wieder ein Teil der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“. Der Grundgedanke der Geschenkaktion ist, mit einfachen Mitteln Gutes zu tun und bedürftigen Menschen eine Weihnachtsfreude zu bereiten.

Seite 1 von 11

Hermann-Greiner-Realschule

  • Steinachstraße 70
  • 74172 Neckarsulm
  • Tel.: 07132 / 38228-0
  • Fax: 07132 / 38228-19
© 2019 Hermann-Greiner-Realschule Neckarsulm. Alle Rechte vorbehalten.