Diese Seite erfüllt die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Mit Cookies können Internetseiten nutzerfreundlich, effektiv und sicherer gemacht werden. Alle Cookies mit Ausnahme des erlaubten Session-Cookies, welcher automatisch gelöscht wird, werden bis zu Ihrer Zustimmung blockiert.
Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies. Mehr dazu lesen Sie in der Datenschutzerklärung laut EU DSGVO dieser Seite.

 

Eichbaum
 

Beratungslehrerin:

 

  Frau Eichbaum

 


Mein Name ist Sarah Eichbaum, seit 2008 bin ich Teil des Kollegiums der HGR und ab dem Schuljahr 2021/2022 wieder als Beratungslehrerin zuständig. 

Ich stehe Eltern, Schülern und Kollegen in schulischen Belangen beraterisch zur Seite. Wenn Sie Hilfe und Unterstützung benötigen, dann wenden Sie sich gerne an mich. Als neutraler Gesprächspartner begleite ich Sie gerne ein Stück und gemeinsam können wir nach Lösungswegen suchen. Als Beratungslehrer unterliege ich der Schweigepflicht, auch gegenüber der Schulleitung und den Kollegen. Sie können sich sicher sein, dass ich Ihr Anliegen vertrauensvoll behandeln werde. Die Beratung erfolgt immer in Abstimmung mit den Erziehungsberechtigten und beruht auf Freiwilligkeit, das heißt es werden nur die Schritte unternommen, die Sie selbst wollen.

 

Kontaktieren Sie mich bitte...

- entweder mit einer E-Mail an:      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

- oder schicken Sie einen an mich adressierten Brief ohne Absender mit Ihrem Anliegen und wie ich Sie erreichen kann an die HGR oder werfen diesen direkt in den Briefkasten im 2.OG.

 

Um den Prozess zu vereinfachen und zu verkürzen, können Sie bereits im Vorfeld einen Anmeldebogen ausfüllen und mir digital oder in einem Umschlag über den Schulbriefkasten zukommen lassen. 

 

 


 

Schulpsychologische Beratungsstelle

 

Wenn der Schulalltag zur Belastung wird,  hilft der Weg zum Beratungslehrer. Eine weitere Möglichkeit ist auch der Weg zur 

Schulpsychologischen Beratungsstelle Heilbronn.

Sie steht Schülerinnen und Schülern, Eltern, Lehrerinnen und Lehrern an der Hermann-Greiner Realschule Neckarsulm in folgenden Belangen zur Verfügung:

  • - Lernprobleme und Lernstörungen
  • - Mangelnde Lern- und Arbeitstechniken 
  • - Leistungsabfall oder Leistungsschwankungen im Unterricht 
  • - Motivations- und Konzentrationsprobleme 
  • - Verhaltensauffälligkeiten in der Schule 
  • - Schulangst / Schulverweigerung 
  • - Prüfungsangst 
  • - Fragen zur Schullaufbahn

Das Beratungsangebot ist grundsätzlich  

  • - freiwillig
  • - vertraulich 
  • - kostenlos 

Hermann-Greiner-Realschule

  • Steinachstraße 70
  • 74172 Neckarsulm
  • Tel.: 07132 / 38228-0
  • Fax: 07132 / 38228-19
© 2020 Hermann-Greiner-Realschule Neckarsulm. Alle Rechte vorbehalten.