Diese Seite verwendet Cookies. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies. Mehr dazu lesen Sie in der Datenschutzerklärung laut EU DSGVO dieser Seite.

 

Allgemeine InfoRMATIONEN

Alle Schülerinnen und Schüler müssen in der 8. und 9. Klasse jeweils eine sogenannte GFS ("Gleichwertige Feststellung von Schülerleistungen") anfertigen. Die GFS kann in einem Fach nach Wahl des Schülers erbracht werden und zählt in diesem Fach wie eine zusätzliche Klassenarbeit.

Durch eine GFS soll insbesondere das selbstständige Arbeiten, die Methodenkompetenz, die Medienkompetenz, die personale und die soziale Kompetenz gefordert und gefördert werden. Eine GFS kann sich auf freie Vorträge, schriftliche Hausarbeiten, Unterrichtsstunden, Projekte, darunter auch experimentelle Arbeiten, Referate, mündliche Prüfungen oder andere Präsentationen beziehen. Sie besteht in der Regel aus folgenden Elementen: Dokumentation, Präsentation und Befragung (Kolloquium). Die GFS bietet den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich mit einem Thema zu beschäftigen, das sie interessiert, ihre Präsentationstechnik, die im Beruf bzw. im Studium immer wichtiger wird, zu verbessern und dadurch Selbstvertrauen zu gewinnen. Natürlich kann die GFS auch in einem Fach gewählt werden, in welchem die Schülerin bzw. der Schüler bisher nicht so gute Leistungen gezeigt hat, um sich damit zu verbessern. Die Schülerinnen und Schüler wählen das Fach selbst aus und haben bei der Themenwahl in Absprache mit den Fachlehrern ein hohes Maß an Entscheidungsfreiheit. Die Themen müssen den Anforderungen der jeweiligen Klasse (Bildungsstandards 2004) entsprechen. Die in der Vorbereitung und Durchführung der GFS erlernten Fähigkeiten werden bei der Abschlussprüfung Ende Klasse 10 in der „Fächerübergreifenden Kompetenzprüfung“ gezeigt und beurteilt.

Ein Merkblatt mit weiteren Informationen zu den Anforderungen und zur Durchführung steht -> hier zur Verfügung. 

Weiterführende Links:

=> Allgemeines (am Beispiel Englisch)

=> Notenbildungsverordnung

Hermann-Greiner-Realschule

  • Steinachstraße 70
  • 74172 Neckarsulm
  • Tel.: 07132 / 38228-0
  • Fax: 07132 / 38228-19

© 2018 Hermann-Greiner-Realschule Neckarsulm. Alle Rechte vorbehalten.